Wilde Bilder - Cartoons mit großen und kleinen Tieren

Das Verhältnis vom Mensch zum Tier ist schon sehr ambivalent. Reicht es doch von Streicheln bis Verzehren, von Vergöttern bis Fürchten, von Kuscheln bis Quälen, von Lieben bis Ausrotten... Cartoonisten sind Tierfreunde! Auch, weil sich Tiere ausgesprochen gut eignen, um menschliches Verhalten und Charaktereigenschaften darzustellen. Vor allem aber sind Cartoonisten Tierversteher! Sie wissen nicht nur, wie Tiere denken, sondern auch, was sie uns zu sagen haben und bringen selbst Fische zum Reden! So wimmelt es in dieser Ausstellung nur so von gezeichneten Mäusen, Hunden, Elefanten, Katzen, Pinguinen, Hühnern, Krokodilen, Schweinen, Giraffen, Schlangen, Fliegen und vielen anderen Spezies aus heimischer und fremder Fauna.

Mehr 230 Cartoons von 45 der besten Karikaturisten Deutschlands und aus Österreich sind zu sehen.sehen. Sie beweisen auf vergnügliche Weise, dass Tiere eigentlich auch nur Menschen sind und umgekehrt.